Rasen

Wieso Sie Rasen düngen sollten...

Rasengräser versorgen sich über ihre Wurzeln mit Nährstoffen aus dem Boden. Ist dieser Nährstoffvorrat im Boden aufgebraucht, kann dies schnell zur Bildung von Moos, Unkraut und kahlen Stellen führen. Wenn derartige Problemstellen im Rasen auftreten, ist es ein recht sicheres Anzeichen dafür, dass die fehlenden Nährstoffe durch einen geeigneten Dünger kompensiert werden sollten.

Noch besser ist es, derartigen Problemen bereits im Vorfeld mit einer regelmäßigen Düngung vorzubeugen und so die Grundlage für ein gesundes Wachstum sattgrüner Rasenflächen zu legen.

Verwenden Sie für ausgedünnte Stellen den WESTLAND Rasendünger mit Rasensamen Smart & Safe, der in 7 Tagen zu einem gesunden Grün verhilft. Speziell für moosbelastete Flächen empfehlen wir den WESTLAND Rasendünger Smart & Strong.