Westland Smart & Quick - Rasensamenmischung Nachsaat
Rasensamen und -dünger

Westland Smart & Quick - Rasensamenmischung Nachsaat

  • Nachsäen und Düngen in Einem
  • Mit Keim-Garantie dank Aqua-Gel-Technologie
  • Ideales Nährstoff- und Wassermanagement

Online kaufen Händlersuche

Für die Nachsaat – mit Startdünger und Keimgarantie

Westland Smart & Quick ist die ideale Rasensamen-Dünger-Mischung für die Nachsaat bestehender Rasenflächen. Die besonders robusten und hochwertigen Saatgutsorten in einzigartiger Aqua-Gel-Schutzhülle führen in Kombination mit dem abgestimmten Dünger in einem Arbeitsschritt zu einer dichten Grasnarbe. Bereits ab 7°C Bodentemperatur ist eine Keimung und somit zuverlässiges Anwachsen der Rasensaat möglich.

 

 

Produkt-Varianten

  • Smart & Quick 500 g Faltschachtel,
    Reichweite für 20 m2
  • Smart & Quick 1,5 kg Faltschachtel,
    Reichweite für 60 m2
  • Smart & Quick 2,5 kg Faltschachtel,
    Reichweite für 100 m2

Download Broschüre

Besondere Merkmale von Westland Smart & Quick

  • Säen und Düngen in Einem
  • Hochwertige Rasensamen
  • Zuverlässiges Anwachsen in der bestehenden Grasnarbe
  • Schnelle Keimung bereits ab 7°C Bodentemperatur
  • Aqua-Gel Schutzhülle ermöglicht ideale Speicherung der Feuchtigkeit und sorgt für garantierte Keimung
  • Abgestimmte Nährstoffversorgung
  • Mit integrierter Streuhilfe
Anwendung

Anwendungszeitraum

Säen Sie den Rasen bei einer Bodentemperatur zwischen 7°C und 18°C aus- Unter 6°C Bodentemperatur keimt die Rasensaat unter Umständen nicht, oder erst, wenn die Temperaturen steigen. Aussaat von März bis Oktober möglich mit einer Aufwandmenge von 25g/m².

Vorbereitung

Den Boden vor der Aussaat von gorben Steinen, Moos und Unkraut befreien.
Rasenneuanlage oder Rasenreparatur:

  • Den Boden gründlich auflockern.
  • Für eine feinkrümelige Oberfläche sorgen.
  • Löcher und andere Unebenheiten ausgleichen.

Nachsaat bestehender Rasen:

  • Mähen Sie den Rasen möglichst kurz.
  • Vertikutieren Sie die zu behandelnde Fläche leicht.
  • Löcher und andere Unebenheiten ausgleichen.

Aussaat

  • Schütteln Sie die Packung, damit sich alle Samen- und Düngerkörner gleichmäßig vermischen.
  • Streuen Sie die Rasensamenmischung gleichmäßig aus.
  • Harken Sie Smart & Quick leicht in den Boden ein (nicht tiefer als 1 cm).
  • Treten Sie die behandelte Fläche leicht fest, größere Flächen anwalzen.

Bewässerung

  • Wässern Sie die Flächen mit einer feinen Brause oder einem Regner vorsichtig, aber ausgiebig.
  • Achten Sie darauf, dass dabei die Rasensamen nicht weggespült werden.
  • In den nächsten Wochen bei Trockenheit täglich wässern, die Saat nicht austrocknen lassen.

Rasenpflege

  • Erstmals mähen bei einer Rasenhöhe von 5-8 cm.
  • Nach und nach die Schnitthöhe auf 3-5 cm anpassen. Entfernen Sie nie mehr als 1/3 der Halmlänge auf einmal.
  • Düngen Sie Ihren Rasen frühestens nach dem zweiten Rasenschnitt.

Für die Rasenpflege und ein lang anhaltendes Grün nach der Aussaat empfehlen wir frühstens nach dem zweiten Rasenschnitt mit Westland Dichter Rasen nachzudüngen.

Deklaration

NPK- Dünger 3+1+2 mit Eisen

Anwendungsvorgaben  Nur zur Düngung von Rasen im Hobby- und Gartenbereich.

3,6 %  N Gesamtstickstoff               
3,6 %  N Ammoniumstickstoff            
1,4 %  P2O5 Gesamtphosphat                
1,33 % wasserlösliches Phosphat       
1,40 % neutral-ammoncitratlösliches Phosphat   
2,8 %   K2O wasserlösliches Kaliumoxid             
2,20 % Fe Gesamteisen                  
2,00 % Fe wasserlösliches Eisen           

Inverkehrbringer Deutschland:
Seramis GmbH, Am Bollscheid 50, 56424 Mogendorf, Tel. 02623 6084-0

Inverkehrbringer Österreich:
Seramis GmbH, Zweigniederlassung Austria, Erzabt-Klotz-Straße 21A, 5020 Salzburg

Hersteller:
Westland Horticulture Ltd, 14 Granville Industrial Estate, Granville Road, Dungannon, Co Tyrone, BT70 1NJ, United Kingdom

Ausgangsstoffe:
Ammoniumsulfat, Kaliumchlorid, Eisensulfat und Di-Ammoniumhydrogenphosphat

Nebenbestandteile:
1,1 %   Gesamtmagnesiumoxid (MgO)        
1,0 %   wasserlösliches Magnesiumoxid (MgO)      
10,5 % wasserlöslicher Schwefel (S)        
1,4 %   Chlorid (Cl)        
38,8 % Basisch wirksame Bestandteile (als CaO)        

Anwendungshilfsmittel
75 % kohlensaurer Kalk als Trägerstoff, 2 % Calciumligninsulfonat als Granulierhilfsmittel

Lagerung:
Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren.
Kühl und trocken in der verschlossenen Originalverpackung lagern, starke Temperaturschwankungen vermeiden. Innerhalb der Saison des Kaufes aufbrauchen.

Hinweise zur sachgerechten Anwendung:
Die Aufwandmenge beträgt 20 g/m². Nach dem Ausbringen Fläche bewässern, um die Keimung zu fördern. Weitere Hinweise siehe Packungstext.
Empfehlungen der amtlichen Beratung gehen vor.

Saatgutanteil (80 %). Kennzeichnung für Deutschland. Kennzeichnung für Österreich: Inverkehrgebracht im Rahmen der gegenseitigen Anerkennung gemäß Verordnung (EG) Nr. 764/2008 nach Saatgutverordnung Deutschland (SaatV 2006, i.d.g.F.).
Basisland: Deutschland
Saatgutmischung für Rasensaat. Mischungszusammensetzung und Kennnummer: siehe grünes Verpackungsetikett. Das Produkt besteht zu 20 % aus NPK-Dünger und zu 80 % aus Rasensamen.
Hersteller, Inverkehrbringer Deutschland und Österreich: Siehe „Kennzeichnung Düngeranteil“.